Über uns

Metallkeramik

Labor Müssle Zahntechnik und Otoplastik GmbH

Das Dentallabor Müssle GmbH befindet sich bereits in der dritten Generation.

Eugen Müssle hatte bereits 1935 das Dentallabor Walter Pfenning erworben. 1948 kam dann die Abteilung Otoplastik dazu.

Die Anfertigung von Hörplastiken ist weitestgehend vom Herstellungsverfahren Artverwandt mit der Herstellung von Prothesen. Seit 1975 leiten Peter Müssle ZTM und Dieter Müssle Techniker das Labor.

Philipp Müssle ZTM und Thilo Müssle ZT sind seit 1984 in der 3. Generation mit tätig. Nach mehreren "ups- and downs" in den letzten 70 Jahren von der Währungsreform bishin zur wieder eingeführten Bezuschußung des Zahnersatzes in den 70’ern hat unser Labor so ziemlich alles erlebt was die freie Marktwirtschaft hergibt.

Trotz allem gibt es uns noch immer!!!!

Unsere Stärken befinden sich vor allem im direkten Kontakt zu unseren Kunden, Flexibilität, Schnelligkeit und individuelles Eingehen auf Zahnarzt und Patient.